Warum Pilates

Pilates ist ein ganzheitliches und schonendes Körpertraining, welches die Muskulatur aufbaut und die Flexibilität erhöht. Die Trainingsmethode zielt darauf ab, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Pilates ist für Frauen und Männer in jedem Alter geeignet, unabhängig von der körperlichen Kondition.

Was ist Pilates

Bei Pilates handelt es sich um ein ganzheitliches, Figur formendes Trainingsprogramm, bei dem Muskeln, Gelenke und das gesamte Bindegewebe mit einbezogen werden. Ziel einer jeden Pilates Übung ist es, das optimale Zusammenspiel von Muskelgruppen anzustreben.
Es werden nicht nur einzelne Muskeln ( wie beim Krafttraining) gekräftigt, sondern ganze Muskelketten einschließlich der tiefliegenden, wirbelsäulennahen Muskelschichten. Die Bewegungen werden in Verbindung mit der Atmung sehr bewusst und konzentriert ausgeführt, so dass das Training Körper und Geist in Einklang bringt. Mit der Pilates-Trainingsmethode wird nach und nach die gesamte Körperhaltung verbessert und die Bewegungen harmonisiert. Verspannungen lösen sich, die Muskeln werden flexibler.

Wirkungsweise

  • Verbessertes Körpergefühl
  • Schulung der Koordination
  • Rückenschmerzen vorbeugen
  • Tiefenmuskulatur stärken (Beckenboden, Bauchmuskulatur und unterer Rücken bilden ein Kraftzentrum, das sogenannte Powerhouse)
  • Straffung des Gewebes und der Muskulatur
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Regeneration von Körper und Geist
Responsives Bild